Februar 2017 - Ausstattung von fünf Reachstackern mit der notwendigen IT-Infrastruktur

Der Fuhrpark der thyssenkrupp Steel Europe AG soll um fünf Reachstacker erweitert werden. Die Reachstacker werden in ein bereits bestehendes Lagerverwaltungssystem mit dem Namen LISA eingebunden. Hierfür ist eine Nachrüstung der fünf Reachstacker mit einer entsprechenden IT-Infrastruktur notwendig. Zentraler Bestandteil der IT-Anbindung ist die Abbildung des aktuellen Fahrbereichs aus der Sicht  von LISA.  Ähnlich  einem  Navigationsgerät  kann  der  Staplerfahrer die Lagerstruktur und den Materialbestand in seinem Fahrumfeld sehen. Er kann LISA Brammenaufnahmen und Brammenablagen mitteilen und Korrekturen am Lagerbestand vornehmen. Der Zugriff auf  die  Materialeigenschaften und Planungsvorgaben zu den eingelagerten Brammen ermöglichen es ihm, Brammen mit Transportbedarf auszuwählen und geeignete Zielstapel für die Ablage zu transportierender Brammen zu finden.

 

Letzte Nachrichten

Mai 2017 - Automatischer Kran in Port Kembla/Australien
Umrüstung eines Krans im Brammenlager der BlueScope Port Kembla Steelworks (Australien) in den Automatikbetrieb ...weiterlesen

 

März 2017 - Modernisierung des Krankoordinatensystems in Duisburg
Modernisierung des Krankoordinatensystems in den Hallen 14,15,16 und 12 des Fertiglagers Grobblech der thyssenkrupp Steel Europe AG ...weiterlesen

 

Februar 2017 - Ausstattung von fünf Reachstackern mit der notwendigen IT-Infrastruktur
Der Fuhrpark der thyssenkrupp Steel Europe AG soll um fünf Reachstacker erweitert werden. Die Reachstacker werden ...weiterlesen

 

Dezember 2016 - Brammenidentifikation in Salzgitter
Automatisches Brammenidentifikationssytem an einem Kran im Außenbereich des Warmwalzwerk der Salzgitter Flachstahl GmbH in Salzgitter ...weiterlesen

 

Oktober 2016 - Automatischer Kran in China
Lieferung des technischen Equipments zur Umrüstung von 2 Lagerkränen des Liu Zhou Kaltwalzwerkes Bai Neng Automation Co.Ltd. (China) in den Automatikbetrieb ...weiterlesen

 

Juni 2016 - Ablösung der Logistat-Steuerung an der Ofenhydraulik in Duisburg
lm Warmbandwerk (WBW) 1 der thyssenkrupp Steel Europe AG in Duisburg, werden die Brammen einer Stranggießanlage ...weiterlesen

 

September 2015 - Kress Carrier Tracking Gary/USA (Indiana)
GPS gestützte Verfolgung von Brammen in mehreren Aussenlagern von US Steel in Gary/ Indiana ...weiterlesen

 

Juli 2015 - Umbau der Störmeldeerfassung in Andernach
Auflegen der Störmeldungen der Leistungselektronik als Einzelmeldung (derzeit Summenmeldung) auf neue E/A Stationen ...weiterlesen

 

News-Archiv

 


© LogoTek GmbH - Informationstechnologie 2010